ProChrist 2013: „Die große Gebetsaktion im Internet.“

Gott braucht Dich online.

Werden Sie zum Beter für Zweifler und Gottsucher im Internet.

2.500 Beter · 100.000 Gebete für Menschen, die Gott noch nicht kennen · 99 Tage im Internet.

Mit „Dein Wunsch an Gott“ lädt ProChrist auf vielen Internetseiten Besucher ein, einen persönlichen Wunsch an Gott zu formulieren. Der User wird herausgefordert, auf die Frage zu antworten: „Was wäre Dein Wunsch an Gott?“ Dort wird ihm eine Auswahl von Menschen angezeigt, die er für den persönlichen Wunsch an Gott als Fürbitter auswählen kann.

Deshalb braucht ProChrist Sie als Beter!

In dieser Aktion erhalten Menschen das Angebot, für sie und ihre Anliegen beten zu lassen. „Wir haben aus den bisherigen Vorkampagnen gelernt, dass Menschen ein persönliches Gegenüber für ihr Anliegen suchen, dass sie ernst genommen werden möchten“, so der ProChrist‐Geschäftsführer Michael Klitzke. „Nur, wenn hinter diesem Angebot echte Menschen stehen, die sich für Gottes Sache zur Verfügung stellen, kann aus Zurückhaltung und Skepsis Vertrauen wachsen.“

ProChrist sucht Menschen, die im Vertrauen auf die Kraft des Gebetes die Wünsche und Anliegen anderer im Gebet vor Gott bringen möchten. Hier geht es vor allem um die aufrichtige Anteilnahme am Leben eines Fremden, um die Vermittlung von echtem Interesse und von Wertschätzung. Als Beter sprechen Sie ein persönliches Gebet für den Teilnehmer der Aktion und senden ihm anschließend eine kurze Antwort, in der Sie von Ihrem Gebet berichten. Dabei bleiben Sie und der Wünschende anonym.

Jeder Beter wird selbstverständlich vor der Aktion auf seine Aufgabe vorbereitet. Im Herbst werden dazu Online‐Schulungen angeboten, bei denen alle inhaltlichen und organisatorischen Fragen geklärt werden.

Werden Sie Teil der großen Gebetsaktion im Internet und melden Sie sich noch heute als Beter an. Infos und Anmeldung unter http://gebetsaktion.prochrist.org

Euer mgbadmin